BUCH-PILOTEN: Last Call 1160/1170

In der Wiener Vorstadt rollt ein neues Projekt langsam der Startbahn entgegen.
300 JungautorInnen warten schon auf den “take off”, denn:

Wer Worte hat, kann fliegen!

Ein Buch schreiben – illustrieren – produzieren und publizieren!

BUCH-PILOTEN - hat zum Ziel Kinder fürs Lesen, für Bücher, für Sprache zu begeistern und ihr Selbstvertrauen in die eigene Gestaltungskraft zu stärken.

PILOTPHASE 1: Wir starten im April 2013 mit dem Buch-Pilotprojekt für 300 SchülerInnen aus dem 16. Und 17. Wiener Gemeindebezirk.In enger Zusammenarbeit mit den PädagogInnen werden SchriftstellerInnen, PerformerInnen und Buch-IllustratorInnen die jungen AutorInnen bei dem Schreib-Abenteuern begleiten. Der Landeanflug, für die zahlreichen Geschichten, wird jeweils einen Vormittag lang, in einem eigens dafür gestaltetenRaum stattfinden. Volunteers verwandeln die individuellen Geschichten, noch vor Ort in richtige Bücher, die schon am nächsten Tag, stolz den Freunden präsentiert werden können.

PILOTPHASE 2: Für den Herbst 2014 planen wir nach dem Vorbild der erfolgreichen 826 Projekte von Dave Eggers (USA, siehe unten) die Eröffnung eines offenen Lern-zentrums in Wien/Hernals (Neuerscheinungen des Schuljahres 14/15: 2.500 Bücher)

ROLL-OUT PHASE: Ab Herbst 2015 sollen weitere Zentren entstehen. In Wien sind 8-10 solcher Einrichtungen angedacht, um jedem Wiener Volksschulkind, sein erstes Buch zu ermöglichen.

Die Projektidee wurde von erfolgreichen internationalen Vorbildern in den USA, England und Irland inspiriert. Heimische Bildungsstudien belegen die Aktualität der Zielsetzung und die Erfolgsgeschichten der internationalen Organisationen zeigen den positiven Effekt und die Effizienz des Konzeptes auf.

Links: http://826valencia.org/        TED-Talk Dave Eggers      Fighting Words/Dublin

Wenn du mehr wissen oder dich beteiligen willst, schreib einfach an:  <buch-piloten@gmx.at>

Zurück zur Übersicht

Ja, ich unterstütze!

Füllen Sie bitte die unten stehenden Felder aus, Pflichtfelder sind mit Stern gekennzeichnet. Ihr Name erscheint in der Liste der UnterstützerInnen dieser Initiative. Schreiben Sie auch Ihren persönlichen Kommentar.

Vorname*

Nachname*

Beruf*

PLZ / Ort

E-Mail

Kommentar

Für zukünftigen Newsletter vormerken.

Captcha:  − drei = 5 *

Weitersagen

Impressum
Kontakt

Copyright © 2009
pasi – Pro Arts
School Initiative

XHTML