InitiatorInnen

Die InitiatorInnen von PASI sind:

Robert Pfaller (Biografie)

Guido Reimitz (Motivation)

Christine Schatz (Motivation)

Helga Stattler (Biografie)

Robert Trappl (Motivation)

Für die Initialisierung der Plattform gibt es einen Anlass: Im Rahmen von Linz09 Kulturhauptstadt Europas findet ein breit angelegtes Schulprojekt statt, bei dem zeitgenössische KünstlerInnen der Darstellenden Künste mit SchülerInnen und LehrerInnen Tanz-, Performance- und Theaterprojekte erarbeiten. Über acht Wochen hinweg leben und arbeiten die KünstlerInnen in den verschiedensten Regionen in ganz Oberösterreich, um sich gemeinsam in einen Dialog und Prozess mit unbekanntem Ausgang zu begeben. Schulen aus allen Schultypen und aus ganz Oberösterreich beteiligen sich an diesem Vorhaben, das in dieser Form und Größe erstmals erprobt wird. Die Projekte im Rahmen von I like to move it move it starteten im Herbst 2008, die letzten Showings finden bis zum Schulschluss im Sommer 2009 statt. Airan Berg, Leiter des Bereichs Darstellende Kunst von Linz09, ist Mitinitiator von PASI.

Die aktuellen Debatten sind so intensiv wie schon lange nicht mehr. Umso mehr gilt es, die positiven Kräfte, die bereits Bewegungen im Bildungsbereich ausgelöst haben, weiter zu unterstützen und zu stärken. All diejenigen Personen und Institutionen, die sich bereits für neue Wege im Unterricht engagieren, gebührt allerhöchste Wertschätzung und sie sollen auch mithilfe von PASI die nötige Stärkung und entsprechenden Rückhalt erhalten.

Ja, ich unterstütze!

Füllen Sie bitte die unten stehenden Felder aus, Pflichtfelder sind mit Stern gekennzeichnet. Ihr Name erscheint in der Liste der UnterstützerInnen dieser Initiative. Schreiben Sie auch Ihren persönlichen Kommentar.

Vorname*

Nachname*

Beruf*

PLZ / Ort

E-Mail

Kommentar

Für zukünftigen Newsletter vormerken.

Captcha:  − zwei = 4 *

Weitersagen

Impressum
Kontakt

Copyright © 2009
pasi – Pro Arts
School Initiative

XHTML